Home
Unsere Leistungen
Abholdienst
PREISLISTEN
Teppichreinigung im Büro in ZH + AG
Teppichreinigung am Ort (Privat)
Teppichreinigung mit Abholdienst
Spannteppichreinigung in ZH + AG
Orientteppichreinigung in ZH + AG
Teppichreparatur in ZH + AG
Teppiche: Fleckenentfernung in ZH + AG
Transport von Teppichen und Matratzen
Entsorgung von Teppichen und Matratzen
Teppichentfernung und Tapetenentfernung
Reinigung der Vorhänge, der Gardinien
Reinigung der Schmutzfangmatten
Polster-Möbel-Reinigung in ZH + AG
Matratzenreinigung in ZH + AG
Wohnungsreinigung mit Abgabegarantie
Putzfrauenservice in ZH + AG
PFLEGE-tipps
Geruchbeseitigung in ZH + AG
Desinfektion in ZH + AG
Unsere weitere Webseiten
Unsere Einsatzgebiete
So kontaktieren Sie uns:
   
 





Da einige Bakterien, Schimmelpilze, Hefen und Viren (Salmonella, Campylobacter, manche Escherichia coli Stämme, Hepatitis-Viren, HIV, manche Candida-Stämme) und Prionen zu schweren Erkrankungen führen können, sind Hygiene, Sterilisation und Desinfektion aus dem Alltag von Medizin und Privathaushalt nicht mehr wegzudenken.


Die Desinfektion bzw. Sterilisation im speziellen Sinne und die Hygiene im allgemeinen Sinne waren und sind von enormer Bedeutung für die Menschheit. So starben in früheren Jahrhunderten mehr Menschen an den grossen Epidemien (Pest, Cholera, Pocken oder Grippe), als in Kriegen getötet wurden.

Noch bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts, also vor der Entdeckung der Chemotherapeutika bzw. Antibiotika, hatte eine schwere bakterielle Infektion kaum bessere Heilungschancen als ein maligner Tumor heutzutage.


Hygienemassnahmen im Haushalt haben nicht die Inaktivierung aller Mikroorganismen zum Ziel, sondern lediglich deren Reduzierung auf ein für gesunde Menschen nicht mehr gefährliches Mass.


In den Medien werden in letzter Zeit häufig Produkte mit antimikrobieller Wirkung beworben, z.B. Textilien bzw. Kühlschränke mit Silber-Anteilen oder Haushaltsreiniger mit angeblich „desinfizierender“ Wirkung.


Es werden Empfehlungen ausgesprochen, denen zufolge eine gründliche Reinigung mit Wasser und Tensiden für die Grundreinigung im Haushalt ausreicht.


Die antimikrobielle Wirkung bei den empfohlenen Konzentrationen von etwa 1:1000 ist ohnehin zu gering, um von Desinfektion sprechen zu können.









Kontaktieren Sie uns bitte jetzt hier unverbindlichund kostenlos: 044 / 810 32 20 oder senden Sie eMails an ATAX Zentrale atax.suisse@gmail.com                                ATAX Aargau: atax.ag@gmail.com  [078 / 851 74 72] und ATAX Zürich: atax.zh@gmail.com [078 / 715 48 25] ATAX Basel: atax.basel@gmail.com [078 / 893 08 16]